DatumBeschreibungUhrzeit
20.03.2017Abgabe der Eingabezeichnung für das Gesellenstück mit Modell
27.03.2017Rückgabe der (nicht) genehmigten Eingabezeichnung
03.04.2017Abgabe der nicht genehmigten Eingabezeichnungen und Modelle
Abgabe aller Berichtshefte - vollständig geführt
24.04.2017Rückgabe der genehmigten Eingabezeichnungen und Berichtshefte
30.06.2017CAD-Prüfung, Staatliche Brufsschule Dachau10:30 - 13:00
03.07.2017

Landeseinheitliche theoretische Prüfung

Staatliche Berufsschule Dachau

 

07:30

Abgabe der Prüfungsmappe
Abgabe der Werkzeichnung + Arbeitsablaufplan
14.07.2017

Prüfung an stationären Holzbearbeitungsmaschinen

Staatliche Berufsschule Dachau

 

ab 08:00

Mündliches Fachgespräch Teil 1 (Fertigungszeichnung und Modell sind mitzubringen)
15.07.2017

Arbeitsprobe (praktische Gesellenprüfung)

Staatliche Berufsschule Dachau

Das Material laut Holzliste ist mitzubringen!

Es wird empfohlen, eigenes Werkzeug mitzubringen.

 

08:00

18.08.2017

Abgabe des Gesellenstückes (Zeiteinteilung erfolgt am 14.07.2017)

Staatliche Berufsschule Dachau

ab 08:00

Mündliches Fachgepräch Teil 2 (Gesellenstück)
24.08.2017

Bekanntgabe über das Bestehen der Gesellenprüfung

Staatliche Berufsschule Dachau

 

15:00 Uhr

Anlieferung der Gesellenstücke zur Volksbank Raiffeseisenbank Dachau eG, Münchner Str.
24.08.- 09.09.2017Ausstellung der Gesellenstücke
09.09.2017Lange Tafel- Ausstellung geöffnet - Teilnahme der Junggesellen und Ausbildungsbetriebenach Absprache
19.09.2017

Freisprechungsfeier mit Übergabe der Gesellebriefe

Ludwig-Thoma-Haus, Dachau

 

19:00

Angaben ohne Gewähr. Bitte beachten Sie als Teilnehmer der Prüfung, die Angaben, die Sie vom Prüfungsausschuss der Innung erhalten haben.


Richtlinien für die Anfertigung des Gesellenstücks